Nachdem jetzt mittlerweile die Rückwände der Vitrinen sehr stark durch Ranken und Moose begrünt sind entstehen neue Pläne. Ich möchte das Bild durch mehr Blütenpflanzen beleben. Dieser Gedanke ist aber leichter gedacht als umzusetzen.
Die Auswahl von blühenden Pflanzen für eine Vitrine mit begrenzter Höhe ist gering, zumal der Wunsch für ein mehr oder weniger ganzjähriges Blühen besteht: Neben den Orchideen favorisieren die Mini-Palaenopsis, Mini Micro Sinningia und Usambaraveilchen.
 
Mini Usambaraveilchen.
Allerdings ist die Gruppe der Mini Usambaraveilchen ebenfalls sehr interessant. Die Baumarktvarianten sind zwar schon sehr schön, was jedoch das Ausland bietet ist sehr verführerisch. Ohne grossen Aufwand findet man mehr als 50 verschiedene Blütenzeichnungen und Farbvarianten. Die Gesamtdurchmesser liegen bei 9 bis höchstens 12 cm/Pflanze. Es werden Blätter preiswert verschickt, sie garantieren die Aufzucht von blühenden Pflanzen, wie sie im Bild gezeigt werden.
 


Vitrine

So kann eine Vitrine mit blühenden Mini-Usambara-Veilchen aussehen, im Hintergrund werden Blätter zu neuen Pflanzen herangezogen. 30 Pflanzen blühen gleichzeitig und ganzjährig in 100x50c50 cm.